Reportage & Dokumentation: Ewige Schulden | Video der Sendung vom 18.02.2019 23:55 Uhr (18.2.19) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

ARD/MDR EWIGE SCHULDEN, "Ostdeutschlands Kirchen und die Staatsleistungen", am Montag (18.02.19) um 23:30 Uhr im ERSTEN. Der Erfurter Altpropst Heino Falcke bewegte sich in den für Christen schwierigen Zeiten der DDR im Spannungsfeld zwischen Kirche und, Quelle: MDR/Hoferichter & Jacobs/Thomas Keffel

Reportage & Dokumentation

Ewige Schulden

18.02.2019 | 44 Min. | UT | Verfügbar bis 18.02.2020 | Quelle: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Die schwierige Zeit unter dem DDR-Regime hat eine ganz eigene Kirche hervorgebracht. Nach dem Mauerfall musste man sich neu definieren. Doch wo stehen die Ostkirchen heute, 30 Jahre später? (Video nur in D)

Darstellung: