Reportage & Dokumentation: Defizite bei der Versorgung depressiver Patienten | Video der Sendung vom 18.02.2013 23:30 Uhr (18.2.13)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Thomas Müller-Rörich - Deutsche Depressionsliga, Quelle: SWR

Reportage & Dokumentation

Defizite bei der Versorgung depressiver Patienten

18.02.2013 | 2 Min. | Verfügbar bis 22.01.2030 | Quelle: Das Erste

Mit Psychotherapie und - in schweren Fällen - Medikamenten lässt sich eine Depression behandeln. Doch noch gibt es viele Defizite bei der Versorgung depressiver Patienten.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: