Quarks im Ersten: Frisch gepflückt - wie es um den regionalen Apfel steht | Video der Sendung vom 09.11.2019 11:30 Uhr (9.11.19) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

NRW ist ein traditionelles Apfelanbau-Land, und "Quarks" ist bei der diesjährigen Ernte dabei: Bei Schloss Dyck am Niederrhein wird auf 90 Hektar im großen Stile handgepflückt, im Hochsauerland finden wir eine der ältesten Apfelbäume im Westen, und i, Quelle: WDR

Quarks im Ersten

Frisch gepflückt - wie es um den regionalen Apfel steht

09.11.2019 | 28 Min. | UT | Verfügbar bis 09.11.2020 | Quelle: WDR

Bei Quarks dreht sich alles um den Apfel. Es geht um einen der ältesten Apfelbäume im Westen und um die Frage, warum manche Sorten ganz ohne Pestizide auskommen. Außerdem erklärt Moderatorin Mai Thi Nguyen-Kim, wie man Äpfel lagern sollte.

Darstellung: