Quarks im Ersten: Ausgetrickst: Warum unser Gehirn so gerne online ist | Video der Sendung vom 20.07.2019 11:30 Uhr (20.7.19) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ausgetrickst - Warum unser Gehirn so gerne online ist, Quelle: WDR

Quarks im Ersten

Ausgetrickst: Warum unser Gehirn so gerne online ist

20.07.2019 | 29 Min. | UT | Verfügbar bis 20.07.2020 | Quelle: WDR

Das Handy ist für die meisten zum ständigen Begleiter geworden, der Blick darauf zur Gewohnheit. Dass wir so viel Zeit online verbringen, hängt mit dem menschlichen Gehirn zusammen: Das kann gar nicht anders, erklärt Mai Thi Nguyen-Kim.

Darstellung: