Presseclub: Vom Fetisch zum Feindbild: der Kulturkampf ums Auto | Video der Sendung vom 15.09.2019 12:03 Uhr (15.9.19)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Vom Fetisch zum Feindbild: der Kulturkampf ums Auto, Quelle: Tobias SCHWARZ / AFP

Presseclub

Vom Fetisch zum Feindbild: der Kulturkampf ums Auto

15.09.2019 | 57 Min. | Verfügbar bis 14.09.2020 | Quelle: ARD

Das Auto ist der Deutschen liebstes Kind. Doch die Zeiten ändern sich. Klimawandel, Dieselbetrug und Fahrverbote haben viele Menschen zum Umdenken gebracht. Erst Recht nach dem schweren Unfall in Berlin, als vier Menschen durch einen Porsche Macan zu Tode kamen. Seither wird der SUV zum tonnenschweren Feindbild. Von "Auto-Terror" und "motorisierten Mordwerkzeugen" ist die Rede. Doch das ist nur die eine Seite der Medaille.

Darstellung: