Presseclub: Machtkampf in der CDU: Steht die Partei vor der Zerreißprobe? | Video der Sendung vom 03.11.2019 12:03 Uhr (3.11.19) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Machtkampf in der CDU - steht die Partei vor der Zerreißprobe?, Quelle: imago images/Christian Spicker

Presseclub

Machtkampf in der CDU: Steht die Partei vor der Zerreißprobe?

03.11.2019 | 41 Min. | UT | Verfügbar bis 03.11.2020 | Quelle: ARD

"Die Untätigkeit und mangelnde Führung durch die Bundeskanzlerin legt sich seit Jahren wie ein Nebelteppich über das Land", erklärte der ehemalige Fraktionsvorsitzende der CDU, Friedrich Merz. Er nutzt das Wahldebakel in Thüringen für einen Frontalangriff auf die Unionsspitze. Und auch der frühere hessische Ministerpräsident Roland Koch wirft Angela Merkel vor, durch Konfliktvermeidung zum Bedeutungsverlust der CDU beizutragen. Offen stellen sie Merkels Kanzlerschaft in Frage. Sie habe den Markenkern der Partei zersetzt. Andere in der Partei verurteilen die harsche Attacke als "selbstzerstörerisch".

Darstellung: