Plusminus: Airline-Krise - Warum der Luftverkehr schwer in Schwung kommt | Video der Sendung vom 29.07.2020 21:45 Uhr (29.7.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Corona - Keine Urlaubsstimmung im Flieger., Quelle: dpa

Plusminus

Airline-Krise - Warum der Luftverkehr schwer in Schwung kommt

29.07.2020 | 5 Min. | UT | Verfügbar bis 29.07.2021 | Quelle: Das Erste

Erklärungen der Airlines wie "die Luft im Flugzeug ist so sauber wie im OP-Saal" helfen nicht weiter. Die Skepsis bleibt - und die Flugzeuge am Boden. Experten rechnen erst in drei Jahren mit einem Flugaufkommen wie vor der Krise.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: