Planet Wissen: Lebensmittelkontrolle - Wie sicher ist unser Essen? | Video der Sendung vom 04.04.2018 11:15 Uhr (4.4.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Frau beißt in Hamburger, Quelle: imageBROKER / Mauritius images / Simon Belcher

Planet Wissen

Lebensmittelkontrolle - Wie sicher ist unser Essen?

04.04.2018 | 59 Min. | Verfügbar bis 04.04.2023 | Quelle: SWR

Ob im Imbiss oder Restaurant, in einer Kantine oder beim Bäcker - viele Menschen essen heute mindestens einmal am Tag außer Haus. Doch können wir das, was lecker aussieht, wirklich bedenkenlos genießen? Wie das Essen zubereitet wird, sehen die Kunden meistens nicht. Hygienemängel, lasche Verarbeitung und Keime sind ernstzunehmende Risiken. Aber auch gefälschte Nahrungsmittel und die falsche Kennzeichnungen von Speisen können unsere Gesundheit gefährden. Wie die Lebensmittelüberwachung in Deutschland funktioniert und was sich ändern müsste, beleuchtet Planet Wissen mit dem Stuttgarter Lebensmittelkontrolleur Friedrich Stadelmann.

Darstellung: