Planet Wissen: Der Umbau der Alpen - von Massentourismus und Abwanderung | Video der Sendung vom 15.05.2019 11:15 Uhr (15.5.19)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Wolken über der Zugspitze., Quelle: WDR/dpa/Victoria Bonn-Meuser

Planet Wissen

Der Umbau der Alpen - von Massentourismus und Abwanderung

15.05.2019 | 59 Min. | Verfügbar bis 15.05.2024 | Quelle: SWR

Unsere Alpen - die einen suchen hier unberührte Natur und ursprüngliches Leben, die anderen freuen sich auf präparierte Skipisten und exzessive Partys. Die Tourismusbranche setzt vor allem auf die Letzteren und wirbt mit Superlativen: immer größere Skigebiete bieten immer mehr Pistenkilometer und immer mehr Schneekanonen sollen dem Klimawandel trotzen und perfektes Weiß garantieren. Die Natur allein reicht nicht mehr aus, sagt die Branche. Freizeit- und Funparks sollen die Gäste bei der Stange halten und noch mehr Touristen in die Alpen locken. Der Umbau der Alpen ist in vollem Gange.

Darstellung: