Planet Schule - Länder & Menschen: Zuflucht gesucht - Rachel aus Zentralasien | Video der Sendung vom 21.09.2019 05:25 Uhr (21.9.19) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Rachel und ihre Eltern, Quelle: SWR

Planet Schule - Länder & Menschen

Zuflucht gesucht - Rachel aus Zentralasien

21.09.2019 | 4 Min. | UT | Verfügbar bis 21.09.2024 | Quelle: SWR

Rachels Familie bekennt sich zum christlichen Glauben und gehört in ihrem muslimischen Heimatland zu einer Minderheit. Die 17-Jährige schildert die Unterdrückung ihrer Familie und berichtet von der Flucht nach Europa. Nach kurzem, glücklichem Aufenthalt landet die Familie in Abschiebehaft und wird in ihr Heimatland zurückgeflogen. Dort ist sie noch größeren Repressalien ausgesetzt, so dass sie erneut nach Europa flieht. Als ihr endlich Asyl gewährt wird, beschließt Rachel, internationales Recht zu studieren, um später anderen Menschen helfen zu können.
Die Sendungen werden in <a href="/sf/php/sendungen.php?reihe=1294">deutscher</a> und <a href="/sf/php/sendungen.php?reihe=1283">englischer</a> Sprache angeboten.

Darstellung: