Planet Schule - Länder & Menschen: USA - die Ostküste - Florida | Video der Sendung vom 17.08.2019 06:00 Uhr (17.8.19) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Wasserstraße zieht sich durch bewaldete und besiedelte Insel, Quelle: SWR / WDR

Planet Schule - Länder & Menschen

USA - die Ostküste - Florida

17.08.2019 | 30 Min. | UT | Verfügbar bis 17.08.2024 | Quelle: SWR / WDR

Vor den Florida Keys verlief im 17. Jahrhundert die Route der spanischen Silberflotte, die Schätze aus den Kolonien nach Europa schaffte. Hurrikane brachten immer wieder Galeonen zum Kentern. Heute sucht Berufsschatztaucher Kim Fisher nach den versunkenen Reichtümern. Im Turtle Hospital auf Marathon Key versorgt Bette Zirkelbach verletzte Meeresschildkröten, am Grund des Korallenriffs siedelt die Meeresbiologin Kayla Ripple neue Korallen an und in den Everglade-Sümpfen spricht Jesse Kennon mit Allligatoren. An der Küste trainiert Sean Reyngoudt täglich auf dem Wakeboard, und in St. Augustin, der ältesten von Europäern gegründeten ständigen Siedlung in Nordamerika, begibt sich Stadtarchäologe Carl Halbirt auf Spurensuche.
Die Sendungen werden in <a href="/sf/php/sendungen.php?reihe=1405">deutscher</a> und <a href="/sf/php/sendungen.php?reihe=1406">englischer</a> Sprache angeboten.

Darstellung: