Planet Schule - Länder & Menschen: Japan - Die Kinder von Fukushima | Video der Sendung vom 23.04.2016 06:45 Uhr (23.4.16)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Mutsumi erzählt, wie sie nach dem Unglück auf Radioaktivität untersucht wurde, Quelle: SWR / WDR

Planet Schule - Länder & Menschen

Japan - Die Kinder von Fukushima

23.04.2016 | 15 Min. | Verfügbar bis 23.04.2021 | Quelle: SWR / WDR

In der Kashima-Grundschule, 30 Kilometer vom havarierten Atomkraftwerk entfernt, finden auch Kinder Zuflucht, die aus der strengen 20-Kilometer-Sperrzone evakuiert wurden. Auch hier sind sie noch einer gefährlichen Strahlenbelastung ausgesetzt. Das Leben der Kinder hat sich völlig verändert. Ihr Alltag wurde auf den Kopf gestellt, ihr Familienleben zerstört. Der Film untersucht, wie die Katastrophe die Sicht der Kinder auf die Welt verändert hat.

Mehr aus der Sendung

Darstellung: