Planet Schule - Länder & Menschen: Frage trifft Antwort - Was hat das Nördlinger Ries mit der Mondmission zu tun? | Video der Sendung vom 05.12.2018 07:30 Uhr (5.12.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

ohne Beschreibung, Quelle: SWR

Planet Schule - Länder & Menschen

Frage trifft Antwort - Was hat das Nördlinger Ries mit der Mondmission zu tun?

05.12.2018 | 3 Min. | Verfügbar bis 05.12.2023 | Quelle: SWR

An der Grenze zwischen Baden-Württemberg und Bayern liegt das Nördlinger Ries. Die kreisrunde Region mit einem Durchmesser von etwa 25 Kilometern entstand vor 15 Millionen Jahren. War es ein Vulkanausbruch? Über lange Zeit rätselten Wissenschaftler über die Entstehung dieses imposanten Kraters. 1970 bekam das Ries hohen Besuch aus Amerika: Astronauten der Mondmission "Apollo 14" nahmen die Region genauer unter die Lupe. Aber warum?

Mehr aus der Sendung

Darstellung: