Paula, Anna und die wilden Tiere: Wer hat Angst vorm Brillenkaiman? | Video der Sendung vom 13.05.2020 19:25 Uhr (13.5.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Wer hat Angst vor dem Brillenkaiman? / Anna hat sich einen 1 Monate alten Kaiman aus dem Rio Negro gefischt. An den Hinterbeinen sind die Schwimmhäute schon zu erkennen.
| Bild: BR / Text und Bild Medienproduktion GmbH & Co. KG, Quelle: BR / Text und Bild Medienproduktion GmbH & Co. KG

Paula, Anna und die wilden Tiere

Wer hat Angst vorm Brillenkaiman?

13.05.2020 | 24 Min. | Verfügbar bis 30.03.2025 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Der Brillenkaiman ist eines der faszinierendsten Tiere in Südamerika. Er wird über zwei Meter lang und besitzt furchteinflößende Zähne. Anna begegnet den beeindruckenden Reptilien auf dem Rio Negro, einem Fluss im Pantanal. In dem riesigen Sumpfgebiet lauern die Brillenkaimane Fischen, Ottern oder Wasserschweinen auf.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: