Morddeutschland: Mord im Schlaf | Video der Sendung vom 25.10.2019 21:15 Uhr (25.10.19)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Eine Zeichnung veranschaulicht den Mordfall in Hamburg-Harburg am 4. Oktober 2003: Ein Täter greift eine im Bett schlafende Person mit einem Messer an., Quelle: NDR

Morddeutschland

Mord im Schlaf

25.10.2019 | 29 Min. | Verfügbar bis 25.10.2020 | Quelle: NDR

2003 wird unter mysteriösen Umständen ein Mann in einem Hinterhof in Hamburg-Harburg ermordet aufgefunden. Jahre später wird nach einem anonymen Hinweis in dem Fall neu ermittelt.

Darstellung: