Monitor: Neue rassistische Chatgruppe bei der Berliner Polizei | Video der Sendung vom 01.10.2020 21:45 Uhr (1.10.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Polizeischild, Quelle: imago images/Jan Huebner

Monitor

Neue rassistische Chatgruppe bei der Berliner Polizei

01.10.2020 | 9 Min. | UT | Verfügbar bis 01.10.2099 | Quelle: ARD

Nach dem Skandal um rechtsextreme Chatgruppen bei der Polizei in Nordrhein-Westfalen liegt "Monitor" exklusiv ein bislang unbekannter rassistischer Chatverlauf aus der Berliner Polizei vor. Muslime werden darin als "fanatische Primatenkultur" bezeichnet, Flüchtlinge mit Vergewaltigern oder Ratten gleichgesetzt.

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: