Monitor: Impfstoffe ausverkauft: Was bleibt für die ärmeren Staaten? | Video der Sendung vom 22.10.2020 22:05 Uhr (22.10.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Symbolbild: Impfstoff gegen Corona, Quelle: imago images/Michael Weber

Monitor

Impfstoffe ausverkauft: Was bleibt für die ärmeren Staaten?

22.10.2020 | 7 Min. | UT | Verfügbar bis 22.10.2099 | Quelle: ARD

Während in den Laboren unter Hochdruck an einem Impfstoff gegen COVID-19 geforscht wird, haben sich die wohlhabenderen Staaten schon jetzt fast die Hälfte aller Impfstoffe gesichert. Ärmere Länder werden bei der Verteilung das Nachsehen haben. Dabei leiden diese besonders unter der Pandemie.

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: