Monitor: Epizentrum der Corona-Infektionen: Was geschah in Norditalien? | Video der Sendung vom 28.05.2020 22:05 Uhr (28.5.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Mitglieder der italienischen Armee und Carabinieri laden Särge mit Corona-Toten auf einen Lastwagen., Quelle: The New York Times/Fabio Bucciarelli

Monitor

Epizentrum der Corona-Infektionen: Was geschah in Norditalien?

28.05.2020 | 8 Min. | UT | Verfügbar bis 28.05.2099 | Quelle: WDR

Es waren Bilder wie im Krieg: Militärtransporter, in denen sich Särge stapelten. Was geschah wirklich in Norditalien? Auf Spurensuche in der Lombardei - die zentrale Erkenntnis: Offenbar hat das Coronavirus in Norditalien deutlich mehr Opfer gefordert als offiziell bekannt.

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: