Menschen hautnah: Zwangsgeräumt: Eine Familie kämpft um ihr Zuhause | Video der Sendung vom 12.09.2019 22:40 Uhr (12.9.19) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Das Haus, das die Familie verlassen musste, Quelle: WDR

Menschen hautnah

Zwangsgeräumt: Eine Familie kämpft um ihr Zuhause

12.09.2019 | 44 Min. | UT | Verfügbar bis 11.09.2020 | Quelle: WDR

1990 ließen sich Gabriela und Martin in Königswinter ein 400 Quadratmeter großes Traumhaus bauen - sie konnten es sich leisten. Das Paar lebte mit den beiden Töchtern auf den oberen drei Etagen des Hauses. Unten im Bürobereich arbeiteten sie erfolgreich für ihren Büchervertrieb - bis das Internet kam.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: