Menschen hautnah: Notaufnahme für die Seele: Mona kämpft für ihre Jungs | Video der Sendung vom 03.09.2020 23:05 Uhr (3.9.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Eine Frau und ein Mann in einer Gesprächssituation, Quelle: WDR

Menschen hautnah

Notaufnahme für die Seele: Mona kämpft für ihre Jungs

03.09.2020 | 44 Min. | UT | Verfügbar bis 03.09.2021 | Quelle: WDR

Es kann der Biss in eine Chilischote sein, der Firdaws zurück ins Hier und Jetzt holt. Diesen Trick hat er von Mona - seiner Psychologin für junge Geflüchtete. Firdaws ist einer ihrer "Jungs", wie Mona sagt. Einer von vielen Jugendlichen, die Mona in einer Ambulanz für alleinreisende, junge Geflüchtete betreut, und denen sie regelmäßig einen Weg, raus aus ihren Albträumen, zurück ins sichere Deutschland weist.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: