Max Ophüls Preis: Nevrland: Auf der Suche | Video der Sendung vom 17.01.2019 21:06 Uhr (17.1.19)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Gregor Schmidinger, Quelle: Quelle: SR-online

Max Ophüls Preis

Nevrland: Auf der Suche

17.01.2019 | 6 Min. | Verfügbar bis 18.01.2024 | Quelle: SR

Regisseur Gregor Schmidinger beschäftigt sich in seinem Film "Nevrland" mit Angststörungen. Ihm war es wichtig, zu vermitteln, Angst nicht nur als etwas bedrohliches wahrzunehmen, sondern auch als etwas mit einer schützenden Funktion. Simon Frühwirth übernimmt darin die Rolle des Jakob - seine allererste Rolle als Schauspieler. Dabei hat er so überzeugt, dass er auf Anhieb für den Preis als bester Nachwuchsdarsteller nominiert ist.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: