Max Ophüls Preis: In Zeiten der Teleportation: Tanzend durch Zeit und Raum | Video der Sendung vom 18.01.2019 20:53 Uhr (18.1.19)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Henning Pulß, Quelle: Quelle: SR-online

Max Ophüls Preis

In Zeiten der Teleportation: Tanzend durch Zeit und Raum

18.01.2019 | 5 Min. | Verfügbar bis 19.01.2024 | Quelle: SR

Der Kurzfilm "In Zeiten der Teleportation" von Regisseur Henning Pulß erzählt die Geschichte eines Mädchens, das im Raum reisen kann. Das Gerät, das sie dafür verwendet, der Teleporter, lässt sich aber nur starten, wenn man einen Code tanzt. Pulß erklärt in unserer Lounge, wie er auf die Idee kam, diese beiden Themen miteinander zu verbinden und was die Faszination Kurzfilm ausmacht.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: