Markt: Neue Gefahr für Schwerkranke | Video der Sendung vom 01.04.2020 20:15 Uhr (1.4.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Das Bild zeigt einen Patienten, der im Chemotherapieraum einer onkologischen Arztpraxis eine Infusion erhält., Quelle: WDR / dpa

Markt

Neue Gefahr für Schwerkranke

01.04.2020 | 5 Min. | UT | Verfügbar bis 01.04.2021 | Quelle: WDR

Die Krankenhäuser in NRW stehen in diesen Tagen vor einem Konflikt: Sie sollen für mögliche Corona-Patienten Betten vorhalten, vor allem auch Betten auf den Intensivstationen. Darum werden sogenannte "verschiebbare Behandlungen", darunter auch Operationen, zur Zeit abgesagt. Sogar Krebspatienten, die zum Beispiel eine Chemotherapie bekommen müssten, sollen auf ihre Behandlung warten.

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: