Markt: Corona und der Tourismus | Video der Sendung vom 18.03.2020 20:40 Uhr (18.3.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Das Bild zeigt den Frankfurter Flughafen fast menschenleer., Quelle: dpa

Markt

Corona und der Tourismus

18.03.2020 | 7 Min. | UT | Verfügbar bis 18.03.2021 | Quelle: WDR

Im Jahr eins nach der Thomas Cook-Pleite steht die NRW-Tourismuswirtschaft vor einer erneuten Bewährungsprobe. Die Corona-Krise setzt der Branche schwer zu. Statt Urlaubsbuchungen zu machen, stornieren die Menschen, was das Zeug hält. Die Busse bleiben auf dem Hof, weil Gruppenfahrten abgesagt werden, die Hotels bleiben leer, weil die Busse nicht kommen, in die Restaurants geht niemand, weil keine Urlaubsgäste da sind. Schon jetzt haben Reiseunternehmen Umsatzeinbußen von bis zu 75 Prozent - eine Bedrohung für den Mittelstand und seine Beschäftigten.

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: