Marie Curie: Frau, Mutter, Forscherin | Video der Sendung vom 09.07.2016 22:00 Uhr (9.7.16)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Marie und Pierre Curie mit Tochter Irene. | Bild: BR/INTER/AKTION, Quelle: BR/INTER/AKTION

Marie Curie

Frau, Mutter, Forscherin

09.07.2016 | 30 Min. | Verfügbar bis 07.03.2024 | Quelle: Bayerischer Rundfunk 2016

Marie Curie (7.11.1867-4.7.1934) war eine außergewöhnliche Person, hat als Physikerin, Polin, Frau, Mutter und Nobelpreisträgerin tiefe Spuren in der Wissenschaftswelt hinterlassen. Noch heute beeindruckt sie mit ihren wissenschaftlichen Erkenntnissen, ihrem unermüdlichen Einsatz für Forschung und Gesellschaft sowie ihrem starken und zielstrebigen Charakter.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: