Maischberger: "Wir schaffen das." - Thomas de Maizière und Hazar Abaza | Video der Sendung vom 12.08.2020 22:45 Uhr (12.8.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

"Wir schaffen das." - Thomas de Maizière und Hazar Abaza, Quelle: WDR

Maischberger

"Wir schaffen das." - Thomas de Maizière und Hazar Abaza

12.08.2020 | 20 Min. | UT | Verfügbar bis 12.08.2021 | Quelle: Das Erste

"Wir schaffen das." Vor fünf Jahren sagte Kanzlerin Merkel auf einer Pressekonferenz den Satz, der die gesamte Flüchtlingskrise geprägt hat. Wie fällt die Bilanz dieser Zeit heute aus? Sind die meisten Geflüchteten gut integriert oder überwiegen die Probleme? Und ist Deutschland heute besser auf steigende Migrationszahlen vorbereitet? Im Gespräch dazu der damalige Innenminister Thomas de Maizière. Außerdem zu Gast: Hazar Abaza, die heute 20-Jährige floh 2015 aus Syrien mit ihrem Vater und ihrem Bruder in einem Schlauchboot über das Mittelmeer. Im Juni hat sie in Berlin ihr Abitur bestanden.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: