MORA: Die Cellobauerin | Video der Sendung vom 27.12.2016 21:00 Uhr (27.12.16)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Split-Screenshot: die Geigenbaumeisterin Antonia Meyer in ihrer Werkstatt. | Bild: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: Bild: BR/Mike Steffl. Die Nutzung im Social Media-Berei, Quelle: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: Bild: BR/Mike Steffl. Die Nutzung im Social Media-Bereich sowie inhaltlich andere Verwendungen nur nach vorheriger schriftlicher Vereinbar

MORA

Die Cellobauerin

27.12.2016 | 44 Min. | Quelle: Bayerischer Rundfunk 2016

MORA zeigt Menschen in Echtzeit bei der Arbeit - 45 Minuten lang, ohne Schnitt, ohne Kommentar und Musikuntermalung. In dieser Folge beobachten wir eine Cellobauerin, die in einem lichtdurchfluteten Altbauatelier zwei Celli anfertigt.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: