MDR Zeitreise: Wie die DDR private Sammler enteignete | Video der Sendung vom 19.04.2020 22:00 Uhr (19.4.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Enteignungen, Quelle: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

MDR Zeitreise

Wie die DDR private Sammler enteignete

19.04.2020 | 8 Min. | UT | Verfügbar bis 19.04.2021 | Quelle: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Die Beamten kamen meist am frühen Morgen. Der vorgeschobene Vorwurf: Illegales Horten und Steuerhinterziehung. Den Sammlern blieb nichts anderes übrig, als ihren Besitz der DDR zu überlassen. Wo landeten die Kunstwerke?

Darstellung: