MDR Zeitreise: Der große Kfz-Diebstahl beim Ministerium für Staatssicherheit | Video der Sendung vom 25.10.2020 22:25 Uhr (25.10.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Mann hantiert im Inneren eines Trabis, Quelle: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

MDR Zeitreise

Der große Kfz-Diebstahl beim Ministerium für Staatssicherheit

25.10.2020 | 8 Min. | UT | Verfügbar bis 25.10.2021 | Quelle: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Die "Mielke-Schergen" war eine Bande von Stasi-Offizieren, die ihre Stellung und Unantastbarkeit mehr als ausnutzten. Sie bereicherten sich mit Dingen, die in der DDR sonst kaum zu bekommen waren.

Darstellung: