MDR Zeitreise: Billigfleisch "made in GDR" für den Westen | Video der Sendung vom 30.08.2020 22:00 Uhr (30.8.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein Zuchtschwein., Quelle: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

MDR Zeitreise

Billigfleisch "made in GDR" für den Westen

30.08.2020 | 6 Min. | UT | Verfügbar bis 30.08.2021 | Quelle: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Billigfleisch sorgt heute immer wieder für Schlagzeilen. Zu DDR-Zeiten stand in Neustadt mit 185.000 Tieren eine der größten Schweinemastanlagen der Welt. Ein Großteil der Produktion ging damals direkt in den Westen.

Darstellung: