MDR Zeitreise: 1988: Drei Millionen Wohnungen in 17 Jahren? | Video der Sendung vom 30.06.2019 22:00 Uhr (30.6.19) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Stofftransparent mit DDR-Losung an einem Neubau, Quelle: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

MDR Zeitreise

1988: Drei Millionen Wohnungen in 17 Jahren?

30.06.2019 | 3 Min. | UT | Verfügbar bis 29.06.2020 | Quelle: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Die DDR-Nachrichten verkündeten 1988 einen aus ihrer Sicht klaren Beleg für die Überlegenheit des Sozialismus. Drei Millionen Wohnungen sollen innerhalb von 17 Jahren entstanden sein. Doch das stimmt nicht. (nur in D)

Darstellung: