MARKTCHECK: Viele Ärzte müssen Praxen wegen fehlender Schutzausrüstung schließen | Video der Sendung vom 07.04.2020 20:15 Uhr (7.4.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Eine medizinische Fachangestellte setzt sich vor der Behandlung eines Corona-Patienten eine Schutzbrille auf und trägt dabei eine FFP3 Atemschutzmaske., Quelle: dpa Bildfunk, Robert Michael

MARKTCHECK

Viele Ärzte müssen Praxen wegen fehlender Schutzausrüstung schließen

07.04.2020 | 4 Min. | Verfügbar bis 07.04.2021 | Quelle: SWR

Ärzte müssen Patienten abweisen und Praxen schließen. Der Grund: Ihnen fehlt Schutzausrüstung, die sie wegen der Corona-Pandemie bräuchten. Eine paradoxe Situation.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: