Lebenslinien: Uschi Glas - Ich weiß, wo ich herkomm' | Video der Sendung vom 17.08.2020 22:00 Uhr (17.8.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Uschi Glas wächst in Landau an der Isar auf.  | Bild: BR/Ralph Zipperlen, Quelle: BR/Ralph Zipperlen

Lebenslinien

Uschi Glas - Ich weiß, wo ich herkomm'

17.08.2020 | 44 Min. | UT | Verfügbar bis 13.08.2021 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Jahrzehntelang steht Uschi Glas im Blitzlichtgewitter als "Schätzchen der Nation", genießt ihre Bekanntheit und bemüht sich um ein intaktes Privatleben. Dann folgt eine Zeit schwerer Rückschläge. Inzwischen bekommt sie wieder Filmrollen, die sie ausfüllen. Und sie hat eine neue Liebe gefunden. Ihr zweiter Mann und sie kümmern sich gemeinsam mit ihrem Verein "BrotZeit" um benachteiligte Schulkinder.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: