Lebenslinien: Ilse Neubauer - Von wegen Ilse-Hasi | Video der Sendung vom 31.08.2020 22:00 Uhr (31.8.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ilse Neubauer | Bild: BR / Martina Bogdahn, Quelle: BR / Martina Bogdahn

Lebenslinien

Ilse Neubauer - Von wegen Ilse-Hasi

31.08.2020 | 43 Min. | UT | Verfügbar bis 27.08.2021 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Sie ist ein Münchner Original und eng verbunden mit dem Bayerischen Rundfunk. Durch ihre Rollen in "Monaco Franze", "Irgendwie und Sowieso", "Münchner Geschichten", "Pumuckl" und vor allem als "Ilse-Hasi" in "Die Hausmeisterin" ist Ilse Neubauer im bayerischen TV-Gedächtnis verankert. In "Lebenslinien" erzählt sie, wie sie vom schüchternen Mädchen mit einer psychisch labilen Mutter zur emanzipierten, selbstbewussten Schauspielerin wurde.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: