Land und lecker: Wilde Tiergeschichten aus der Eifel | Video der Sendung vom 10.12.2018 20:15 Uhr (10.12.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Katja mit Ziegenbaby im Arm, Quelle: WDR/Melanie Grande

Land und lecker

Wilde Tiergeschichten aus der Eifel

10.12.2018 | 44 Min. | UT | Verfügbar bis 10.12.2019 | Quelle: WDR

In der fünften "Land und Lecker"-Folge geht es zu Katja Scheidtweiler in die Eifel. Und hier wird es wild, denn mitten im Nationalpark Eifel bewirtschaftet sie mit ihrem Mann Axel einen privat geführten Wildpark in dritter Generation. Mit den kulinarischen Highlights ihrer Region will sie bei den Landfrauen punkten.
Für Katja und Axel wurde vor wenigen Jahren ein Traum war, als sie den Wildpark von Axels Eltern inmitten des Nationalparks Eifel übernahmen. Beide lebten vorher in Köln und hatten dort lukrative und sichere Jobs. Nun sind sie "Hobby-Landwirte" und haben sich auf die Haltung von Wildtieren spezialisiert. Ihr Herzenswunsch: ein Stück Eifeler Landschaft erhalten!

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: