Land und lecker: Finale auf dem Jungferngut in Balve (6/6) | Video der Sendung vom 04.04.2020 16:30 Uhr (4.4.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Adelheid Lösse schneidet einen Rosenbusch., Quelle: WDR/Melanie Grande

Land und lecker

Finale auf dem Jungferngut in Balve (6/6)

04.04.2020 | 44 Min. | UT | Verfügbar bis 04.04.2021 | Quelle: WDR

Zum großen Finale geht es heute zu Familie Lösse nach Balve-Garbeck ins Sauerland. Bei Adelheid Lösse und ihr Mann Bernward dreht sich alles um Holz. Zum Forstbetrieb der Familie, der seit 200 Jahren nachhaltig und naturnah bewirtschaftet wird, gehören mehr als 80 Baumsorten. Zum Wald gehört die Jagd - und so verwöhnt Finalistin Adelheid ihre Gäste mit einem zarten Rehrücken. Zum "Land und Lecker" Menü gehört aber auch eine Terrine aus Sauerländer Forellen und eine Dessert-Komposition mit Beeren aus dem eigenen Garten. Autor/-in: Guido Niebuhr, Christina König

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: