Länder - Menschen - Abenteuer: Alaskas wilder Westen - Inseln am Rande der Zeit | Video der Sendung vom 14.01.2021 21:00 Uhr (14.1.21) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Dutch Habor, am Fuße von Bergen., Quelle: NDR/Manfred Uhlig

Länder - Menschen - Abenteuer

Alaskas wilder Westen - Inseln am Rande der Zeit

14.01.2021 | 43 Min. | UT | Verfügbar bis 14.01.2022 | Quelle: NDR

Kaum eine Region der Erde ist so abgelegen und landschaftlich so spektakulär wie der äußerste Westen Alaskas. Auf einsamen Inseln leben Menschen mit Blick in die Zukunft, denn in der Beringstraße verläuft nicht nur die Grenze zu Russland, sondern auch die Datumsgrenze. Auf der gegenüberliegenden Insel ist der Kalender einen Tag weiter. Unter dem Eis vor der Küste der ehemaligen Goldgräberstadt Nome riskieren wagemutige Männer ihr Leben, um mit riesigen Staubsaugern nach Gold zu suchen. Das Leben ist speziell in Alaskas wildem Westen.

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: