Kunst + Krempel: Kein bisschen "steiff" | Video der Sendung vom 25.04.2020 19:30 Uhr (25.4.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Spielzeug-Hase. Einen "Knopf im Ohr" hatte der Mindelheimer Spielwarenhersteller Kersa, berühmt für seine Filzfiguren, in den Fünfzigerjahren für diesen Hasen verwendet. Ein Versuch, die Firma Steiff zu imitieren? Geschätzter Wert: 150 Euro | Bild: B, Quelle: Bayerischer Rundfunk

Kunst + Krempel

Kein bisschen "steiff"

25.04.2020 | 5 Min. | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Diesen Hasen hatte der Mindelheimer Spielwarenhersteller Kersa, berühmt für seine Filzfiguren, in den Fünfzigerjahren mit einem "Knopf im Ohr" gemarkt. Der Versuch, die Firma Steiff zu imitieren? Geschätzter Wert: 150 Euro

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: