Kunst + Krempel: Clever angekurbelt | Video der Sendung vom 07.09.2019 19:30 Uhr (7.9.19)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Symphonium. Ganz ohne Strom spielt dieses Symphonium, gefertigt in den 1880er- bis 1890er-Jahren von den Lochmannschen Musikwerken in Leipzig, die 26 beiliegenden Lochplatten ab ? eine museale Kostbarkeit. Geschätzter Wert: 700 bis 1.000 Euro | Bild: Bay, Quelle: Bayerischer Rundfunk

Kunst + Krempel

Clever angekurbelt

07.09.2019 | 4 Min. | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Ganz ohne Strom spielt dieses Symphonium, gefertigt in den 1880er- bis 1890er-Jahren von den Lochmannschen Musikwerken in Leipzig, die 26 beiliegenden Lochplatten ab - eine museale Kostbarkeit. Geschätzter Wert: 700 bis 1.000 Euro

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: