Kulturjournal: Klimakrise: Kann "Grünes Wachstum" helfen? | Video der Sendung vom 09.09.2019 22:45 Uhr (9.9.19)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Eine Sonnenblume steht auf einem Feld bei Ottenstein im Gegenlicht., Quelle: NDR Foto: Rolf Sander

Kulturjournal

Klimakrise: Kann "Grünes Wachstum" helfen?

09.09.2019 | 6 Min. | Verfügbar bis 09.09.2020 | Quelle: NDR

Das vermeintliche Zauberwort, um das Klima zu retten, lautet "Grünes Wachstum". Also Wachstum mit geringem Ressourcenverbrauch, indem Unternehmen nachhaltiger produzieren. Ist das möglich?

Darstellung: