Kulturjournal: Corona-Lockdown: Ist Schulschließung der richtige Weg? | Video der Sendung vom 18.01.2021 22:45 Uhr (18.1.21) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Blick in ein leeres Klassenzimmer der Klasse 1 a einer Grundschule, Quelle: picture alliance/Inderlied/Kirchner-Media / Inderlied/Kirchner-Media

Kulturjournal

Corona-Lockdown: Ist Schulschließung der richtige Weg?

18.01.2021 | 7 Min. | UT | Verfügbar bis 18.01.2022 | Quelle: NDR

Nach den Weihnachtsferien waren Schülerinnen und Schüler von der Präsenzpflicht befreitsendung1118904. Bildungs- und Entwicklungsforschende haben die Sorge, dass die Kluft zwischen starken und schwächeren Kindern weiter aufgeht und sich die Folgen ins Berufsleben durchschlagen. Auch psychosoziale Folgen hat der Lockdown. So haben Stress, Angst und Depressionen bei Kindern zugenommen. Sind Schulschließungen daher der richtige Weg? Das Kulturjournal spricht mit zwei Kultusministern, der Initiative "Familien in der Krise" und der Soziologin Jutta Allmendinger.

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: