Kontrovers: Von Dienstwagen und Gasmasken | Video der Sendung vom 22.07.2020 21:00 Uhr (22.7.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Die AfD-die Fraktionsvorsitzenden Katrin Ebner-Steiner und Ingo Hahn | Bild: picture-alliance/dpa/Daniel Karmann, Quelle: picture-alliance/dpa/Daniel Karmann

Kontrovers

Von Dienstwagen und Gasmasken

22.07.2020 | 3 Min. | Verfügbar bis 22.07.2025 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Der Streit in der Landtags-AFD eskaliert. Die Fraktionsführung hat inzwischen keine Mehrheit in den eigenen Reihen, bleibt trotzdem im Amt, muss jetzt aber in der letzten Reihe sitzen. Auch ihr Dienstwagen ist gestrichen. Im Kern geht es darum, wie rechts das Erscheinungsbild der Partei sein soll. Der Besuch von AfD-Rechtsaußen Björn Höcke bei der Fraktionsvorsitzenden und ein Abgeordneter, der am Rednerpult eine an Kriegszeiten erinnernde Gasmaske trägt, sprechen eine deutliche Sprache ...

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: