Kontrovers: Versöhnung trotz Vertreibung | Video der Sendung vom 05.06.2019 21:00 Uhr (5.6.19)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Vertriebene Sudetendeutsche nach dem Zweiten Weltkrieg | Bild: picture-alliance/dpa, Quelle: picture-alliance/dpa

Kontrovers

Versöhnung trotz Vertreibung

05.06.2019 | 18 Min. | Verfügbar bis 04.06.2024 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Drei Millionen Sudetendeutsche wurden nach 1945 vertrieben, viele davon kamen nach Bayern. Die Integration in der neuen Heimat gelang bald - die Versöhnung zwischen Tschechen und Sudetendeutschen lange nicht. Zu groß waren die Wunden, die der Krieg hinterlassen hatte. Doch inzwischen hat sich viel verändert ...

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: