Kontrovers: Fremdwährungskredite | Video der Sendung vom 06.02.2019 21:00 Uhr (6.2.19)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Symbolbild: Schweizer Franken als Grundlage für Hausbau | Bild: colourbox.com, Quelle: colourbox.com

Kontrovers

Fremdwährungskredite

06.02.2019 | 16 Min. | Verfügbar bis 06.02.2024 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Kredite in Schweizer Franken, die helfen, die eigene Immobilie schnell abzuzahlen - das klang für viele Immobilienbesitzer gut. Auch weil diese Angebote nicht von Online-Banken, sondern von Instituten des österreichischen Sparkassenverbands kamen. Doch der Euro gab gegenüber dem Schweizer Franken nach, viele Kunden hatten auch Gebühren und Abgaben übersehen - und erlebten so ein finanzielles Desaster.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: