Kontrovers: Bayerische Kandidatin abgestraft | Video der Sendung vom 13.02.2019 21:00 Uhr (13.2.19)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Nadja Hirsch, FDP | Bild: picture-alliance/dpa, Quelle: picture-alliance/dpa

Kontrovers

Bayerische Kandidatin abgestraft

13.02.2019 | 6 Min. | Verfügbar bis 13.02.2024 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Bayerns FDP will die Europawahl nutzen, um im Freistaat bekannter zu werden. Doch die Bundespartei macht den Bayern einen Strich durch die Rechnung. Nadja Hirsch, die aussichtsreichste Kandidatin aus dem Freistaat für das Europaparlament, wird von den FDP-Delegierten abgestraft. Was steckt dahinter?

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: