Ihre Meinung: Beleidigt und bedroht: Wer traut sich noch in Ehrenamt und Politik? | Video der Sendung vom 13.02.2020 20:15 Uhr (13.2.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Bettina Böttinger hält einer Frau aus dem Publikum das Mikrofon hin, Quelle: WDR

Ihre Meinung

Beleidigt und bedroht: Wer traut sich noch in Ehrenamt und Politik?

13.02.2020 | 91 Min. | UT | Verfügbar bis 13.02.2021 | Quelle: WDR

Kaum ein Tag, an dem nicht irgendwo in Deutschland Rettungskräfte angepöbelt oder angegriffen werden. Auch Kommunalpolitiker sehen sich immer häufiger Anfeindungen ausgesetzt. Mit Morddrohungen und Drohbriefen sollen sie eingeschüchtert werden. Brauchen wir mehr Engagement und mehr Solidarität mit denen, die angegriffen werden? Eine Diskussion mit 100 Zuschauerinnen und Zuschauern im Barmer Bahnhof in Wuppertal.

Darstellung: