Hier und heute: Hologramme statt echter Tiere im Zirkus | Video der Sendung vom 13.08.2019 16:15 Uhr (13.8.19)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Aufnahme von Zirkus-Direktor Paul Bernhard beim Gespräch mit Stefan Pinnow., Quelle: WDR

Hier und heute

Hologramme statt echter Tiere im Zirkus

13.08.2019 | 11 Min. | Verfügbar bis 13.08.2020 | Quelle: WDR

Anderthalb Jahre ist der berühmteste Zirkus Deutschlands nun ohne Tiere. Circus Roncalli setzt auf Hologramme. Eine echte Weltsensation! Wie kommen die Hologramme beim Publikum an? Und funktioniert der Zirkus ohne echte Tiere überhaupt? Zirkus-Direktor Bernhard Paul zieht eine erste Bilanz.

Darstellung: