Hier und heute: Dreck weg per WhatsApp | Video der Sendung vom 14.01.2020 16:15 Uhr (14.1.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Stefan Deffner steht im Hier und heute Studio gegenüber der Moderatorin, Quelle: WDR

Hier und heute

Dreck weg per WhatsApp

14.01.2020 | 5 Min. | Verfügbar bis 14.01.2021 | Quelle: WDR

Die Deutsche Bahn macht gegen schmutzige Bahnhöfe und Bahnsteige mobil. In Nordrhein-Westfalen können Reisende demnächst an 286 Stationen per Handy mobile Reinigungskräfte informieren. An den elf größten Bahnhöfen stehen feste Teams bereit. Wir ziehen Bilanz mit Bahn-Sprecher Stefan Deffner.

Darstellung: