Heimatflimmern: Die Rückkehr der Autokinos | Video der Sendung vom 10.07.2020 20:15 Uhr (10.7.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Luftaufnahme vom vollbesetzten Autokino in Essen., Quelle: WDR / Oliver Schwabe

Heimatflimmern

Die Rückkehr der Autokinos

10.07.2020 | 43 Min. | UT | Verfügbar bis 10.07.2021 | Quelle: WDR

Sie waren so gut wie ausgestorben - jetzt sind sie zurück: Autokinos erleben gerade in ganz Deutschland ein großes Comeback. Durch die Einschränkungen der Corona-Pandemie bleiben die Kinosäle geschlossen. Unter freiem Himmel aber dürfen die Leinwände flimmern. Zuletzt gab es gerade mal noch zwei Autokinos in Nordrhein-Westfalen, Randexistenzen im Schatten der großen Multiplexhäuser. Doch unter Corona-Bedingungen ist die Vorführung unter freiem Himmel schnell zur Alternative geworden. Schon nach gut zwei Monaten wurde der einhundertste Antrag in Nordrhein-Westfalen genehmigt. Aus großen Park- oder Schützenplätzen entstanden schnell Autokinos.

Darstellung: