Heimatflimmern: Die Römer vom Rhein: Leben in Köln | Video der Sendung vom 01.11.2019 20:15 Uhr (1.11.19) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Foto vom Dreh: Ein Mann in antiker Soldatentracht und eine Frau in reicher Kleidung stehen nebeneinander, Quelle: WDR/Gatis Indrēvics/Story House Productions

Heimatflimmern

Die Römer vom Rhein: Leben in Köln

01.11.2019 | 44 Min. | UT | Verfügbar bis 30.10.2020 | Quelle: WDR

Wie viel Rom steckt in Köln? "Die Römer vom Rhein" begibt sich auf eine spannende Zeitreise in das antike Köln. Wie haben die Menschen in Kölns erster Blütezeit gelebt? Wie sah ihr Alltag aus? Auf dieser Spurensuche entdeckt der Film die moderne Rheinmetropole neu - und er überrascht: Vieles, was die Menschen im heutigen Köln lieben und schätzen, ist den Römern zu verdanken.

Darstellung: